Aktuelles

Neuigkeiten bei Zahntechnik Blank

Labor-Informationen zur Corona-Krise

Labor-Informationen zur Corona-Krise

Wir teilen Ihnen hiermit mit, dass unser Labor weiterhin geöffnet bleibt und Sie wie gewohnt beliefern kann. Wir beobachten die aktuelle Lage sehr genau. Wir werden Sie informieren, falls unser Betrieb von einer Schließung betroffen sein sollte.

Wenn Sie es wünschen, stellen unsere Fahrer den persönlichen Kontakt in der Praxis ein, in dem die Arbeiten nach telefonischer Ankündigung vor der Praxistür abgestellt werden. Bei Bedarf sprechen Sie dazu bitte unser Büro an.

Wir wünschen Ihnen viel Gesundheit und alles Gute.

Spendenaktion 2019 / Tigerauge

Spendenaktion 2019 / Tigerauge

In Deutschland erkranken jedes Jahr etwa 4.000 Kinder an unheilbaren Krankheiten. Allein in Bayern sterben jährlich 600 bis 700 Kinder – mehr als die Hälfte von ihnen bereits während des ersten Lebensjahres. Anlass für unsere Spendenaktion in 2019.

mehr »

30 Jahre Firmenjubiläum

30 Jahre Firmenjubiläum

2019 feierten wir unser 30 jähriges Firmenjubiläum. Unsere Kunden konnten sich das ganze Jahr über auf besondere Aktionen freuen. Am Tag der offenen Tür konnten unsere Kunden hinter die Kulissen unseres Dentallabors blicken und einen schönen Tag bei uns verbringen. Es gab eine kleine Ausstellung, Kurzvorträge zu verschiedenen Themen, eine Whiskey-Verkostung, ein Gewinnspiel und Live-Musik. Auch für das leibliche Wohl wurde bestens gesorgt.

Patent für den „Blanker“

Patent für den „Blanker“

Das in der Zahntechnik relativ neue Material PEEK (Poly-Ether-Ether-Keton) ist sehr vielseitig in der Anwendung. Es ist ein thermoplastischer Kunststoff mit kristallinem Aufbau, welcher ihn sehr widerstandsfähig und abriebbeständig macht.

mehr »

Gefräste Schienen aus Clearsplint

Jetzt können die Vorteile unserer Clearsplint-Schienen mit den Vorteilen der CAD/CAM-Technik kombiniert werden. Herkömmliche gefräste Schienen waren uns bisher immer zu hart und unflexibel, und die 3D-gedruckten Schienen zerbrachen zu schnell. Daher blieben wir bisher bei unseren geschütteten Clearsplint-Schienen. Jetzt können Blanks aus Clearsplint hergestellt und die Schienen gefräst werden.

Larvalis – unsichtbare Zahnspange zu garantiertem Preis

Larvalis – unsichtbare Zahnspange zu garantiertem Preis

In Kooperation mit Larvalis können wir seit diesem Jahr Zahnkorrekturschienen anbieten. Einer der Vorteile ist, dass Zahnarzt und Patient von Anfang an genau über die Kosten Bescheid wissen. Außerdem werden die einzelnen Schienen nacheinander hergestellt, sodass eine Verwechslungsgefahr ausgeschlossen werden kann. Dadurch wird der Patient auch regelmäßig in der Praxis vorstellig, um den Fortschritt der Behandlung zu überprüfen. Möchte der Patient die Behandlung verfrüht abbrechen, werden nur die Planung und die bis dahin hergestellten Schienen verrechnet.

Erfindergeist bei Zahntechnik Blank

Erfindergeist bei Zahntechnik Blank

Seit der neue Werkstoff PEEK in der Zahntechnik Einzug gehalten hat, tüftelte unser Mitarbeiter Alex Reis an einer Lösung, wie die unterschiedlichen PEEK-Farben miteinander kombiniert werden könnten. Er wollte gerne beispielsweise die Gaumenplatte aus dem rosafarbenen PEEK herstellen und die Klammerarme oder Sekundärteleskope aus dem zahnfarbenen PEEK.

Schließlich kam er auf die Lösung durch den „BLANKER“, der mittlerweile sogar patentiert wurde.

Damit lassen sich zwei unterschiedliche PEEK-Farben oder auch festsitzenden Kronen mit herausnehmbarem Zahnersatz miteinander verbinden.

Christbaumschlagen

Christbaumschlagen

Am Samstag, den 5. Dezember 2015 haben wir auf der Gernerfarm in Sindersdorf zusammen mit unseren Kunden Christbäume geschlagen. Hier sehen Sie einige Impressionen und das Video davon :-)

Vielen Dank an alle, die gekommen sind und mit viel Spaß ihren Weihnachtsbaum ausgesucht haben!

mehr »

Tausend Bäume: Wir pflanzen einen Wald

Tausend Bäume: Wir pflanzen einen Wald

Anlässlich seines 60. Geburtstags wünschte sich unser Seniorchef Werner Blank von seinen Gratulanten einen Wald. Er wollte etwas Nachhaltigeres als Wein und Blumen, und so entstand die Idee, einen Wald zu pflanzen.

Am Samstag, den 2. November 2013 war es dann soweit: Mit einem kleinen Waldfest wurden die Bäume gepflanzt. An dieser Stelle bedanken wir uns ganz herzlich bei allen, die uns so tapfer trotz des regnerischen Wetters unterstützt haben und freuen uns, dass so zahlreiche Baumpflanzer gekommen sind.

mehr »